Project Description

Schlüsselfertig bauen in Münster

Sie möchten ein Haus haben, das genau nach Ihren Vorstellungen und Wünschen gebaut wurde – doch Sie haben neben dem Job und der Familie keine Zeit, sich um die einzelnen Gewerke selbst zu kümmern? Die Schlüsselfertig-Bauanbieter übernehmen diese Aufgaben für Sie und bauen Ihnen ein Haus, das Sie direkt beziehen können.

Ein Schlüsselfertighaus zu bauen, bedeutet für Sie konkret: Sie haben einen einzigen Vertragspartner, mit dem Sie in Kontakt stehen. Dieser übernimmt für Sie den Hausbau komplett. Gerade wenn Sie sich mit dem Hausbau nicht auskennen, erhalten Sie beim Beauftragen eines Schlüsselfertighaus-Anbieters eine Kostensicherheit. Auch die Zeit, die zwischen dem Beauftragen und der Schlüsselübergabe verstreicht, ist meist kürzer als bei einem konventionellen Hausbau.

Schlüsselfertig bauen: nützliche Tipps

  • Suchen Sie das Generalunternehmen sorgfältig aus: Vergleichen Sie diverse Angebote und achten Sie auf gute Referenzen, um die Gefahr einer Insolvenz eines Schlüsselfertighaus-Anbieters zu vermeiden
  • Lassen Sie sich eine detailliere Leistungsübersicht zusammenstellen, in welcher jede einzelne Leistung inkl. des Preises aufgelistet ist. So sind Sie von diversen Sonderzahlungen abgesichert.
  • Engagieren Sie zusätzlich einen unabhängigen Bausachverständigen, der den Bauplan und die Leistungsübersicht prüft.
  • Ist der Festpreis zeitlich beschränkt? Verzögerungen durch z. B. schlechtes Wetter könnten in diesem Fall zu höheren Kosten führen.

Schlüsselfertighaus-Anbieter in Münster & Umgebung

Für Sie haben wir eine Liste mit den größten Schlüsselfertighaus-Anbietern für Münster und Umgebung zusammengestellt (keine Empfehlung, kein Vollständigkeitsanspruch):

Häufige Fragen

„Schlüsselfertiges Bauen“ bedeutet, dass Sie alle Gewerke rund um den Hausbau mit einem Generalunternehmer abwickeln.

Das kann folgende Vorteile bringen:

  • unkomplizierter
  • Kostensicherheit
  • Zeitsicherheit

Was genau „schlüsselfertig“ bedeutet, ist allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich und sollte vertraglich bis ins Detail festgelegt werden.

Ja: Ein Fertighaus ist ein Haus, das aus vorgefertigten Bauteilen (meist aus Holz) auf der Baustelle zusammengesetzt wird. Mit dieser Bauweise kann man auch schlüsselfertige Häuser bauen, jedoch auch ganz klassische ohne Generalunternehmer. Umgekehrt können Sie ein schlüsselfertiges Haus aus vorgefertigten Bauteilen als Fertighaus bauen, genauso aber auch z. B. in normaler Massivbauweise „Stein-für-Stein“.

Wenn der Vertrag mit Ihrem Schlüsselfertig-Bauanbieter dies vorsieht, kümmert er sich auch um alle Behördengänge und besorgt die benötigten Unterlagen.

Links