Project Description

Kinderbetreuung in Münster: Kitas und Schulen

kita münster

Wer mit Kindern nach Münster zieht, braucht eine neue Kita und/oder Schule.

Beim Schulwechsel oder bei einer Anmeldung in der Kita gibt es einiges zu beachten. Dies gilt insbesondere, wenn Ihr Umzug mitten im Schuljahr stattfindet und Sie außerdem aus einem anderen Bundesland nach Münster ziehen.

Kindertagespflege

Für die ersten drei Lebensjahre eignet sich eine Kindertagespflege durch Tagesmütter und -väter gut. Hierzu gibt es auch in Münster viele Angebote: Ihre zuständige Fachberaterin vermittelt Ihnen den passenden Kinderbetreuungsplatz in Münster. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit, einen Betreuungsplatz über den Kita-Navigator zu finden und diesen zu reservieren.

Die Berater im Amt für Kinder, Jugendliche und Familien beantworten gerne Ihre Fragen zur Kinderbetreuung in Münster.

Kindertagesbetreuung in Münster

In Münster gibt es rund 180 Kindertagesstätten in unterschiedlichsten Trägerschaften. Neben städtischen und konfessionell gebundenen Einrichtungen existiert eine Vielzahl unterschiedlicher Elterninitiativen und Kindertagesstätten mit einer speziellen Ausrichtung, wie zum Beispiel der Waldorf- oder Montessori-Pädagogik. Zwei Drittel aller Kindertagesstätten in Münster arbeiten inklusiv.

Vielfältige Informationen zur Kinderbetreuung in Münster finden Sie auf der Website des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Münster.

Der Kita-Navigator der Stadt Münster erleichtert Ihnen die Auswahl einer Einrichtung zur Kinderbetreuung. Hier können Sie die Suche nach Ihren speziellen Kriterien und Betreuungswünschen anpassen und die Ergebnisse im Anschluss filtern.

Kita-Plätze sind knapp in Münster, besonders in der U3-Betreuung. Einige große Arbeitgeber haben eigene Kindertagesstätten oder kooperieren mit Kitas, die exklusive Kita-Plätze für Mitarbeiter bereithalten. Fragen Sie Ihren Arbeitgeber, ob er bei der Vermittlung eines Kita-Platzes helfen kann oder eine Kinderbetreuung in Münster anbietet.

Umzugscheckliste als PDF
Jetzt herunterladen
Umzugscheckliste herunterladen

Kinderbetreuung in Münster durch private Spielgruppen

In Münster gibt es ca. 15 private Eltern-Kind- und Spielgruppen für Kinder ab zwei Jahren. Hier werden Ihre Kinder durch eine ausgebildete Erzieherin betreut, der gleichzeitig Eltern zur Seite stehen. Die Betreuung findet meistens zwei- bis dreimal pro Woche statt. Nähere Informationen und Aufnahmebedingungen finden Sie auf der Internetseite der Initiative „Eltern helfen Eltern“.

Schulen in Münster

Die Schullandschaft in Münster ist vielfältig. Neben dem kompletten staatlichen Schulangebot verfügt Münster über eine Reihe von Schulen in freier Trägerschaft, unter anderem mehrere Berufskollegs sowie eine Waldorf- und eine Montessorischule.

Das Amt für Schule und Weiterbildung der Stadt Münster bietet auf seiner Website vielfältige Hilfe bei der Auswahl der richtigen Schulform für Ihre Kinder, für Heranwachsende sowie für Erwachsene jeden Alters.
Eine erste Orientierung leistet die Bildungsberatung. Über eine Schuldatenbank können Sie gezielt nach passenden Einrichtungen suchen.

OGS-Schulen

In Münster werden 42 Schulen als sogenannte „OGS-Schulen“ geführt. Die Betreuung geht bis maximal 16:00 Uhr. Die Angebote werden durch Fach- und Erziehungskräfte gestaltet. Wenn Sie sich für eine offene Ganztagsschule entscheiden, haben Sie automatisch einen Anspruch auf sechs Wochen Ferienbetreuung pro Schuljahr. Eine Anmeldung ist verbindlich und gilt jeweils für ein Schuljahr.

Häufige Fragen

Die Kosten für Kinderbetreuung in Münster sind abhängig vom Einkommen der Eltern, nicht aber von der Anzahl der Kinder.

Grundsätzlich ist in Münster nur das erste Kind kostenpflichtig. Für Geschwister, die zeitgleich eine Kita besuchen, werden keine Elternbeiträge erhoben.

Auch bei einem Bruttojahreseinkommen unter 37.000 € wird kein Elternbeitrag berechnet.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Amts für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Münster.

Die Anmeldung nehmen Sie vor am Amt für Schule und Weiterbildung oder online über das Portal „schüler online“.

Wechseln Sie oder Ihr Kind die Schulform, ziehen Sie aus einem anderen Bundesland oder einem anderen Staat nach Münster, sind Sie hier an der richtigen Stelle.

Links

weitere Umzugstipps